Unternehmensberatung spezialisiertSchritt für Schritt zum Existenzgründer!

Eine gute Planung ist ein wesentlicher Garant für eine erfolgreiche Umsetzung! Ein Baumeister würde ein Haus nie ohne einen Plan bauen. Und eine Existenzgründung sollte ein Lebenswerk sein und deshalb auch gut geplant sein.

Eine Existenzgründung ist im Prinzip schnell gemacht, sie müssen nur ein Gewerbe bei Ihrer Gemeinde oder Stadt anmelden und

schon sind Sie Existenzgründer! Aber das alleine ist noch kein Garant für einen Erfolg. Denn sie möchten doch bestimmt einen erfolgreicher Unternehmer werden? Deshalb haben wir ein paar Hilfe Kriterien zusammengestellt.

Weitere Infos finden Sie, wenn die Hausbank einen Gründerkredit ablehnt!

Sind Sie ein Unternehmertyp?

Zwischen einem Wunsch und Wirklichkeit steht die Realität für jeden Existenzgründer. Ein guter Arbeitnehmer ist noch lange kein guter Existenzgründer! Deshalb prüfen Sie zuerst ob Sie als Existenzgründer und dann als erfolgreicher Unternehmer geeignet sind. Sind Sie bereit in den ersten Jahren werdend Ihre Existenzgründung in der Woche 60 und mehr Stunden zu arbeiten? Ist Ihre Familie bereit ihnen die notwendige Hilfe zu geben? sind Sie körperlich fitund können mit Stress umgehen? Können Sie auch noch ruhig schlafen, wenn sie an mögliche Unsicherheiten einer unternehmerischen Existenz denken? Diese Fragen sollten Sie mit einem klaren Ja beantworten können, dann ind Sie als Existenzgründer auf dem besten Weg.

Haben Sie die richtige Geschäftsidee als Existenzgründer?

Wir leben in einer Zeit einer immer stärkeren Veränderungen. Ein Zyklus von einem Proudukt wir immer kürzer. Dabei müssen die Aktivitäten im Internet und sozialen Netzwerken berücksichtigt werden. Der Bedarf und das Kaufverhalten von Verbrauchern hat sich verändert. Dies sollte jeder Existenzgründer bei seiner Geschäftsidee berücksichtigen. Habe ich diese Angebote oder Produkte, die die Kunden auch haben wollen? Informationen darüber erhalten Sie bei Ihrer Industrie- und Handelskammer, Handwerkskammer oder für freie Berufe. Nehmen Sie dort eine Hilfe in Anspruch.

Die KfW Bank empfiehlt: lassen Sie sich beraten!

Keiner wird er in der heutigen Zeit auf die Idee kommen, eine Blinddarmoperation selber durchzuführen! Auch dann nicht, wenn dies in Fachbüchern beschrieben werde. Denn das wäre nun mal zu gefährlich. Und wie ist das als Unternehmensgründer? Nehmen Sie eine Hilfe in Anspruch?

Die KfW Bank empfielt, lassen Sie sich von einen externen Berater beraten. Sie vermeiden dadurch viele Anfängerfehler als Existenzgründer. Das kostet nicht nur sehr viel Nerven sondern auch sehr viel Geld und hat schon manchen Existenzgründer in den Ruin getrieben. Mit einem externen Berater kommen Sie schnell in die Erfolgsspur.

Schreiben Sie einen Businessplan

Wir empfehlen Existenzgründer, Ihren Businessplan selber zu schreiben. Dies hilft Ihnen dabei alle Bereiche durchzugehen und ausführlich zu planen und zu beschreiben. Als Vorlage stellen wir Ihnen gern das Gerüst eines Businessplanes in einer Word Datei zur Verfügung. Als Existenzgründer können Sie dann Ihren eigenen Businessplan schreiben. Nehmen Sie die Businessplan Vorlage zur Hilfe.

Kredit für Existenzgründer

Stellen Sie ihren Investitionsplan zusammen und beantragen Sie einen Kredit für Existenzgründer frühzeitig. Viele Existenzgründer machen den Fehler und beginnen zunächst mit ihrem Eigenkapital. Erst dann, wenn dieses verbraucht ist kümmern sie sich um einen Kredit für Existenzgründer. Das ist dann eine wesentlich schwierigere Phase. Besser ist es, wenn sie vor der Existenzgründung einen Kredit für Existenzgründer beantragen. Gerne helfen wir Ihnen bei einem Kredit für Existenzgründer.

Mit Existenzgründerhilfe zum Erfolg:

 kredit fuer existenzgruender  Planung und Gründercoaching Deutschland

 kredit fuer existenzgruender  Qualifizierte Ausbildung und fachliches Know How

 kredit fuer existenzgruender  Gründerkredit StartGeld der KfW Bank

 kredit fuer existenzgruender  Businessplan für die Bank

Weitere Beiträge Hilfe für Existenzgründer

Ausbildung und Qualifikation für Existenzgründer

Businessplan für Existenzgründer

Vergleich Baufinanzierung Baufinanzierungsrechner

> Fragen und Antworten für Existenzgründer

Beratung

Existenzgründungsberatung 50% bis 80% Zuschuss

Das Erstgespräch ist kostenlos!

Angebot anfordern!

Dann füllen Sie das Angebots-Formular aus.

Existenzgründungsberatung

 


 

Wir empfehlen:

eBooks zum Download

Eine Leseprobe finden Sie hier:

1. Leitwerk erfolgreiche Existenzgründung 29,90 €

2. Leitwerk Kredite und Fördermittel für Selbständige 39,90 €

3. Kredit von Privatpersonen für Selbständige 119,00 €

 


Häufig nachgefragte Kredite für eine Existenzgründung:

  • Mikrokredit
  • KfW StartGeld
  • Existenzgründerkredit