Der Existenzgründung Finanzierungsplan

Im Existenzgründung Finanzierungsplan beschreiben Sie die Herkunft der Finanzierungsmittel. Mit einfacheren Worten ausgedrückt: Sie beschreiben, wo das nötige Kleingeld herkommt!

Der Existenzgründung Finanzierungsplan baut daher auf den Existenzgründung Investitionsplan auf. Die Gesamtinvestition muss bei der Existenzgründung dargestellt werden, wo die einzelnen Mittel herkommen.

Beim Finanzierungsplan wird in der Hauptsache unterschieden zwischen Eigenkapital und Fremdmittel.

Die meisten Existenzgründungen werden finanziert mit KfW Fördermittel, KfW StartGeld, Kredit der Förderbanken, Bankkredit, Privatkredit und Sonstige.

Vorteile für Existenzgründung Finanzierungsplan

kredit fuer existenzgruender  Im Existenzgründung Finanzierungsplan muss die Mittelherkunft belegt werden.

kredit fuer existenzgruender  Im Finanzierungsplan muss auch ein Privatkredit nachgewiesen werden

kredit fuer existenzgruender  Finanzierung nur beim vollständigen Nachweis eines Finanzierungsplans

kredit fuer existenzgruender  Im Finanzierungsplan werden Eigenkapital und Fremdmittel aufgeführt

Ähnliche Beiträge für Existenzgründung Finanzierungsplan

> Existenzgründung Businessplan Download

> Existenzgründung Liquiditätsplan erstellen

Existenzgründung Finanzierung

Existenzgründung Kredit KfW Bank

Inhaltsverzeichnis für Existenzgründung Finanzierungsplan

  1. Mittelherkunft von Fremdkapital beim Finanzierungsplan
  2. Mittelherkunft von Beteiligungskapital beim Finanzierungsplan
  3. Mittelherkunft von Eigenkapital beim Finanzierungsplan

Beispiel eines Finanzierungsplan

Lfd   Mittelherkunft Betrag   %
1. KfW Unternehmerkredit 100.000 €   53 %
2. Mikromezzanienbeteiligung   50.000 €   26 %
3. Eigenkapital   40.000 €   21 %
  Summe 190.000 € 100 %

Das Eigenkapital sollte bei einer Existenzgründung mindestens 20 % betragen, damit Aussicht auf die Finanzierung von Fremdkredit besteht.

Mittelherkunft von Fremdkapital beim Finanzierungsplan

Fremdkapital sind Kredite von Banken und öffentlichen Fördermittel der KfW Bank und Förderbanken der Bundesländer. Fördermittel der KfW Bank und Förderbanken sind nach dem Hausbankprinzip über eine Hausbank zu beantragen. Die Hausbank muss die Vorprüfung und einen Teil des Risikos übernehmen.

Wenn die Hausbank die Vorprüfung positiv bewertet, dann stimmen meistens auch die KfW Bank bzw. die Förderbanken dem Kreditantrag zu.

Mittelherkunft von Beteiligungskapital beim Finanzierungsplan

Das Beteiligungskapital stellt beim Finanzierungsplan eine Sonderform dar. Das Beteiligungskapital kann zwar wie ein Kredit zurückgeführt werden. Für das Beteiligungskapital sind keine Sicherheiten zu stellen. Es zählt daher als Eigenkapital. Das ist sehr wichtig bei Kapitalgesellschaften in der Bilanz und bei Fremdfinanzierungen.

Ein Beteiligungskapital kann bei Beteiligungsgesellschaften und als öffentliche Fördermittel beantragt werden.

Mittelherkunft von Eigenkapital beim Finanzierungsplan

Das Eigenkapital beim Finanzierungsplan einer Existenzgründung besteht meistens aus Spareinlagen, Festgeld oder Wertpapieren. Es kann aber auch als Policendarlehen von einer Lebensversicherung geliehen werden. Auch ein Privatdarlehen von Bekannten und Freunden kann als Eigenkapital gewertet werden. Da Privatdarlehen nicht in die Schufa eingetragen werden.

Beratung

Existenzgründungsberatung 50% bis 80% Zuschuss

Das Erstgespräch ist kostenlos!

Angebot anfordern!

Dann füllen Sie das Angebots-Formular aus.

Existenzgründungsberatung

 


 

Wir empfehlen:

eBooks zum Download

Eine Leseprobe finden Sie hier:

1. Leitwerk erfolgreiche Existenzgründung 29,90 €

2. Leitwerk Kredite und Fördermittel für Selbständige 39,90 €

3. Kredit von Privatpersonen für Selbständige 119,00 €

 


Häufig nachgefragte Kredite für eine Existenzgründung:

  • Mikrokredit
  • KfW StartGeld
  • Existenzgründerkredit