Existenzgründung in Bremen - Checkliste für einen sinnvollen Businessplan

Für eine Existenzgründung in Bremen ist ein Businessplan wichtig für einen potentiellen Geldgeber, denn nur so sehen Sie, ob Ihre Idee auch tragfähig ist. Anbei nun die wichtigsten Punkte für die Checkliste - Businessplan:

  • Wo wird der Standort für die Existenzgründung in Bremen geplant?
  • Welchen Nutzen hat das Produkt für die Kunden?
  • Welche kaufmännischen und fachlichen Qualifikationen besitzen Sie?
  • Wie lautet die Geschäftsidee?
  • Müssen Schutzrechte und Patente beachtet bzw. beantragt werden?
  • Welche Rechtsform kommt für meine Existenzgründung in Bremen in Frage?
  • Erstellen Sie einen Finanzplan, der Eigen- und Fremdkapital als auch den Investitionsbedarf aufzeigt!
  • Erstellen Sie einen Liquiditätsplan, der die laufenden Kosten und Einnahmen aufzeigt!
  • Wie werden der Vertrieb, das Marketing und die Preisgestaltung geplant?
  • Wie sieht die Struktur Ihres Unternehmens aus?

Anhand von einem Businessplan und einem Liquiditätsplan können Sie erkennen, ob Ihre Idee für eine Existenzgründung in Bremen auch tragfähig ist. 

Vorteile und Nutzen für eine Existenzgründung in Bremen 

kredit fuer existenzgruender  Ein sinnvoller Businessplan ist wichtig für eine Existenzgründung in Bremen

kredit fuer existenzgruender  Der Liquiditätsplan ist wichtig, da hier die laufenden Kosten und Einnahmen aufgezeigt werden

kredit fuer existenzgruender  Der Finanzplan ist sinnvoll, da hier das Eigen- und Fremdkapital als auch der Investitionsbedarf aufgezeigt wird

kredit fuer existenzgruender  Der Businessplan ist wichtig für einen potentiellen Geldgeber

Ähnliche Beiträge für eine Existenzgründung in Bremen

> Existenzgründungsberatung

> Existenzgründung Businessplan Download

> Existenzgründung Liquiditätsplan erstellen

> Existenzgründung Investitionsplan erstellen

Inhaltsverzeichnis für eine Existenzgründung in Bremen

  1. Existenzgründung in Bremen - Checkliste für einen sinnvollen Businessplan
  2. Förderprogramme für Bremen - Bremen fördert, Sie profitieren
  3. Förderung für Existenzgründer und Unternehmer in Bremen

Förderprogramme für Bremen - Bremen fördert, Sie profitieren

Der Schwerpunkt der Wirtschaftsförderung in Bremen ist die Unterstützung kleiner und mittelständischer Betriebe und Unternehmen. Mit der gezielten Wirtschaftsförderung unterstützen die WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH und die Bremer Aufbau-Bank GmbH die Entwicklung in Bremen mit attraktiven Förderprogrammen für bereits existierende Unternehmen und für Existenzgründer in Bremen.

Förderung für Existenzgründer und Unternehmer in Bremen

Es gibt für Existenzgründer und Unternehmer in Bremen verschiedene Anlaufstellen, wo Sie sich über Fördergelder und Zuschüsse informieren können. Dies sind:

  • Förderbank: Bremer Aufbau-Bank GmbH
  • Bürgschaftsbank: Bürgschaftsbank Bremen
  • Beteiligungsgesellschaft: Bremer Unternehmensbeteiligungsgesellschaft mbH
  • Vorgründerprogramme: B.E.G.IN-Existenzgründungsberatung

Für weitere Fragen zur Förderung für Existenzgründer in Bremen, stehen Ihnen diese Anlaufstellen gerne zur Verfügung. Qualifizierte Fachleute helfen Ihnen dabei die Anträge auf Fördergelder und Zuschüsse für Ihre Existenzgründung in Bremen zu beantragen.

Beratung

Existenzgründungsberatung 50% bis 80% Zuschuss

Das Erstgespräch ist kostenlos!

Angebot anfordern!

Dann füllen Sie das Angebots-Formular aus.

Existenzgründungsberatung

 


 

Wir empfehlen:

eBooks zum Download

Eine Leseprobe finden Sie hier:

1. Leitwerk erfolgreiche Existenzgründung 29,90 €

2. Leitwerk Kredite und Fördermittel für Selbständige 39,90 €

3. Kredit von Privatpersonen für Selbständige 119,00 €

 


Häufig nachgefragte Kredite für eine Existenzgründung:

  • Mikrokredit
  • KfW StartGeld
  • Existenzgründerkredit