Förderung der Existenzgründung in Rheinland-Pfalz durch die Investitions- und Strukturbank (ISB)

Im Bundesland Rheinland-Pfalz vergibt die Investitions- und Strukturbank (ISB) Fördermittel für Existenzgründer in Rheinland-Pfalz. Einen Antrag auf Fördermittel für eine Existenzgründung in Rheinland-Pfalz von der ISB wird in der Regel über die Hausbank gestellt. Es können aber auch neben der ISB Rheinland-Pfalz Fördermittel bei der KfW Bank beantragt werden. Förderung für eine Existenzgründung in Rheinland-Pfalz können bei folgenden Institutionen beantragt werden:

  • KfW Bank
  • Förderbank: Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz GmbH (ISB)
  • Bürgschaftsbank: Kredit-Garantiegemeinschaft des rheinland-pfälzischen Handwerk (KGG) GmbH
  • Beteiligungsgesellschaften: Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Rheinland-Pfalz mbH
  • Vorgründungsprogramme: Beratungsprogramm für Existenzgründer

Sollten Sie noch weitere Fragen zur Förderung für Existenzgründer in Rheinland-Pfalz haben, so stehen Ihnen qualifizierte Gründungsberater im bundesweiten Gründungsberater-Netzwerk gerne zur Verfügung. 

Vorteile und Nutzen für eine Existenzgründung in Rheinland-Pfalz 

kredit fuer existenzgruender  Fördermittel von der ISB für eine Existenzgründung in Rheinland-Pfalz

kredit fuer existenzgruender  Zuschuss für Beratungskosten vor der Existenzgründung beantragen

kredit fuer existenzgruender  Die Beratungsförderung hat als Ziel, die Existenzgründung zu erleichtern

kredit fuer existenzgruender  Fördermittel gibt es sowohl für Existenzgründer als auch für bestehende Unternehmen

Ähnliche Beiträge für eine Existenzgründung in Rheinland-Pfalz

> Existenzgründung in Hessen

> Existenzgründung in Berlin

> Existenzgründung in Nordrhein-Westfalen

> Existenzgründung in Niedersachsen

Inhaltsverzeichnis für eine Existenzgründung in Rheinland-Pfalz

  1. Förderung der Existenzgründung in Rheinland-Pfalz durch die Investitions- und Strukturbank (ISB)
  2. Beratungsprogramm der IHK für Existenzgründer in Rheinland-Pfalz
  3. Fördermittel für Existenzgründer im Bundesland Rheinland-Pfalz

Beratungsprogramm der IHK für Existenzgründer in Rheinland-Pfalz

Ein wesentliches Ziel der Beratungsförderung besteht darin, den Einstieg für eine Existenzgründung und somit in die Selbständigkeit zu erleichtern. Dieses Beratungsprogramm richtet sich an Existenzgründer, die sich in der Vorgründungsphase befinden. Die Förderung hierfür erfolgt aus Mitteln des Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Landesplanung und Klimaschutz des Bundeslandes Rheinland-Pfalz.

Den Antrag auf Gewährung eines Zuschusses für die Beratungskosten sind vor der Beauftragung eines Gründungsberaters einzureichen. Der Berater muss aber auch in der KfW Beraterbörse für das Programm Gründercoaching Deutschland zugelassen sein. Für weitere Fragen zum Beratungsprogramm steht Ihnen das IHK-Starterzentrum gerne zur Verfügung.

Fördermittel für Existenzgründer im Bundesland Rheinland-Pfalz

Fördermittel/Fördergelder sind sowohl für Existenzgründer als auch für bestehende Unternehmen im Bundesland Rheinland-Pfalz verfügbar. Um sich für Fördermittel/Fördergelder im Bundesland Rheinland-Pfalz zu qualifizieren, müssen die Existenzgründer ihr Unternehmen im Bundesland Rheinland-Pfalz betreiben und dies gilt auch für bereits bestehende Unternehmen.

Das Zentrum für Unternehmensförderung im Bundesland Rheinland-Pfalz bietet Existenzgründern und bereits bestehenden Unternehmen einen umfassenden Überblick über die Fördermittel/Fördergelder, die derzeit erhältlich, aber auch vom Bund und der EU verfügbar sind.  

Beratung

Existenzgründungsberatung 50% bis 80% Zuschuss

Das Erstgespräch ist kostenlos!

Angebot anfordern!

Dann füllen Sie das Angebots-Formular aus.

Existenzgründungsberatung

 


 

Wir empfehlen:

eBooks zum Download

Eine Leseprobe finden Sie hier:

1. Leitwerk erfolgreiche Existenzgründung 29,90 €

2. Leitwerk Kredite und Fördermittel für Selbständige 39,90 €

3. Kredit von Privatpersonen für Selbständige 119,00 €

 


Häufig nachgefragte Kredite für eine Existenzgründung:

  • Mikrokredit
  • KfW StartGeld
  • Existenzgründerkredit